Dienstag, 23. Juli 2013

COMEBACK - paris 07/12-14/2013

Ich habe aus vielen Gründen über längere Zeit nichts gebloggt: Schule, privates, Stress, noch mehr Schule und Stress, durch mir die Kreativität und Lust sehr fehlte. Doch ab morgen sind Ferien und alles hat sich in den letzten Tagen wieder gelockert, wer mir auf Instagram (Klick mich!) folgt hat mitbekommen dass ich in Paris war und dort 18 wurde, am 09.07. bei dem OFWGKTA Konzert in Stuttgart war und es KSJAKDHKJAFHK war und endlich meine Dreadlocks habe. Ich werde nun regelmäßiger posten, es mindestens versuchen, um am Laufenden zu bleiben folgt mir auf Instagram, wo ich über meine neuen Posts auch berichten werde. Und wenn wir gleich dabei sind: Ich weiß, viele wollen mehr Outfit-Posts sehen, aber habt ihr sonstige Ideen? Irgendwelche Produkt-Reviews (bin gerade dabei MAC-Produkte zu testen), Empfehlungen, Routinen (Make-Up/Haare) oder Hauls? Hinterlasst bitte einfach ein Kommentar und wir haben dann alle was davon ♡♡


Kommentare :

  1. hm saaag mal hast du deine extentions mit eingedreadet oder nur mit deinen naturhaaren gearbeitet ? hab nämlich arschdünne haare und schiss dass die dreads dann scheiße aussehen....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich hab meine eigenen haare, die ich mir vor 10 jahren hab schneiden lassen, als 'extensions' benutzt... wenn du dünneres haar hast würde ich es lieber lassen es selbst zu machen

      Löschen
  2. ich liebe deine bilder und freue mich grad echt wieder einen post von dir zu sehen!
    ich bin für outfitposts und hauls, warum auch immer, meinen inneren stalker interessiert das haha

    AntwortenLöschen